Posts in the ‘Wohnen’ Category

Entwicklung der Wohnnebenkosten: So bleibt mehr von der Rente ├╝brig

In Deutschland klagen immer mehr Rentnerinnen und Rentner ├╝ber niedrige Altersbez├╝ge, besonders alleinstehende Frauen oder Erwerbsunf├Ąhigkeitsrentner sind betroffen. Dabei sind stellen hohe Wohnkosten f├╝r die meisten Betroffenen die gr├Â├čte finanzielle Belastung dar. Dazu kommt: Die Mietpreisentwicklungen sind insbesondere in vielen Gro├čst├Ądten besorgniserregend. Unsere Redaktion hat sich mit der Situation befasst und das Wichtigste auf Papier

Seniorengerechtes Schlafzimmer: So geht barrierefrei

Sei es, weil ein ├Ąlteres Familienmitglied einen Umzug vollzieht oder aber eine bestehende Wohnung altersgerecht umgebaut werden soll ÔÇô irgendwann stellt sich f├╝r viele Menschen die Frage, wie ein Schlafzimmer aussehen sollte, dass den Anspr├╝chen eines ├Ąlter werdenden Menschen gerecht werden kann. Unsere Redaktion hat hierzu nach den wichtigsten Merkmalen gefahndet und ├╝berdies spannende Einblicke

Was kosten ambulante und station├Ąre Pflege? Ein Vergleich

Im Alter sind viele Menschen pl├Âtzlich auf Unterst├╝tzung von Au├čen angewiesen. Angeh├Ârige und Pflegebed├╝rftige m├╝ssen sich nun die Frage stellen: Welche Form der Betreuung ist am besten geeignet – ambulante oder station├Ąre Pflege? Welche Vor- und Nachteile gibt es? Welche Kosten fallen jeweils an? Wer tr├Ągt die Kosten? Was bedeutet ambulante Altenpflege? Ambulante Pflege bezeichnet

Pflegegrade und Treppenlift: Wie sich ein Treppenlift subventionieren l├Ąsst [ANZEIGE]

Mit zunehmendem Alter wird es oftmals immer schwerer, sich frei in der eigenen Wohnung oder dem eigenen Haus zu bewegen. Allt├Ągliche Dinge wie Duschen oder Treppensteigen k├Ânnen zu einer gro├čen Herausforderung werden, die unm├Âglich alleine erledigt werden k├Ânnen. Doch zum Gl├╝ck muss man nicht immer gleich eine Pflegekraft einstellen oder seinen Freunden und Verwandten zur

Rollstuhllift: Wie auch Rollstuhlfahrer ihre Wohnung barrierefrei umbauen k├Ânnen

Aufgrund eines Unfalls oder bei fortschreitendem Alter und sinkender Mobilit├Ąt, kann die Anschaffung eines Rollstuhls n├Âtig werden. Dann gilt es, die Wohnung, bzw. das Haus barrierefrei zu gestalten und diverse Umbauma├čnahmen vorzunehmen. Ist in der Wohnumgebung eine Treppe vorhanden, so ist diese mit dem Rollstuhl nicht mehr passierbar. Ein Rollstuhllift, eine Art Aufzug f├╝r Rollifahrer,

Treppenlift Vergleich: Was gute Anbieter ausmacht

Durch den immer gr├Â├čer werdenden Bev├Âlkerungsanteil von Menschen im gehobenen Alter wird auch verst├Ąrkt die Frage diskutiert, wie man diverse ung├╝nstige Gegebenheiten im Bereich Haus umgeht. Viele ├Ąltere Menschen m├Âchten nicht in einem Pflegeheim betreut werden, sondern ziehen es vor, sich ihr Zuhause altersgerecht zu gestalten. Ist die k├Ârperliche Mobilit├Ąt nicht mehr optimal gegeben, macht

Wohnen wie im Hotel: Seniorenresidenzen als luxuri├Âse Alterswohnform

Eine Seniorenresidenz verspricht, den Lebensabend in Gesellschaft und einem gehobenen Ambiente zu verbringen. Verlockend scheint die Rundumversorgung mit einem abwechslungsreichen Freizeitangebot, ohne Verlust der Eigenst├Ąndigkeit. Allerdings scheitert f├╝r viele der Traum am finanziellen Aspekt, denn die Unterbringung ist kostenintensiv. Zudem will diese auch aufgrund bestehender Qualit├Ątsunterschiede der Einrichtungen wohl├╝berlegt sein. Pflegeimmobilien als Wohnform im Alter

Treppenhilfe f├╝r Senioren: Diese M├Âglichkeiten bestehen

St├╝rze sind im Alter ein echtes Problem. Vor allem Treppen werden dabei zu gef├Ąhrlichen Fallen f├╝r Senioren und k├Ânnen den Alltag ├Ąu├čerst beschwerlich gestalten. Wer nicht in eine barrierefreie und somit treppenfreie Wohnung umziehen m├Âchte, sollte sich um eine optimale Treppenhilfe f├╝r Senioren k├╝mmern. Dank der mittlerweile sehr flexiblen M├Âglichkeiten k├Ânnen Sie Ihre Wohnung oder

Wenn es Senioren in die Stadt zieht: die wichtigsten Tipps

Jedes Jahr tauschen viele Senioren das ruhige Dorfleben ein gegen einen Neuanfang in der Stadt. Die Gr├╝nde daf├╝r sind so vielf├Ąltig, wie die Menschen selbst: Einige Rentner m├Âchten einen engeren Kontakt zu ihren Kindern und Enkeln pflegen. Ein anderes Mal geht mit dem Umzug ein lang gehegter Wohntraum in Erf├╝llung. Und wieder andere sch├Ątzen den

Ambient Assisted Living: M├Âglichkeiten, L├Âsungen und F├Ârderungen f├╝r das Zuhause 4.0

Ambient Assisted Living ÔÇô kurz AAL ÔÇô steht f├╝r neue Technologien und Konzepte, die das Leben im Alter einfacher gestalten sollen. Barrierefreies Wohnen geh├Ârt genauso dazu wie technische L├Âsungen zur ├ťberwachung der Haussicherheit. Oft das Mittel der Wahl daf├╝r: Smart Home. So haben neue Studien ergeben, dass die Gruppe der “Best Ager” davon ganz und

Rentner, Senioren, ├Ąltere Menschen, goldene Jahre, Herbst des Lebens, Silver Surfer - Bezeichnungen f├╝r die Leser dieses Magazins gibt es viele. Wir m├Âchten darauf hinweisen, dass wir in unseren Publikationen so weit wie m├Âglich mit neutralen und wertfreien Bezeichnungen arbeiten bzw. allgemein an "den Leser" adressieren.
Seniorenbedarf.info