DIVSI-Studie: Senioren wirklich „internetfremd“?

Senioren InternetnutzungIn einer Studie stellt das Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) Senioren als „Digital Outsiders“, also digitale Außenseiter, dar. Selbige wären weit davon entfernt, das Internet als alltägliches Medium anzuerkennen bzw. in den eigenen Alltag zu integrieren. Doch sind die Altvorderen des Landes tatsächlich so internetfremd?

Zahlen des Bundesamts relativieren

Wie das Statistische Bundesamt herausstellt, nutzen insbesondere Frauen ab 65 Jahren das Internet zu immerhin 28 %, wohingegen rund die Hälfte aller Männer (48 %) zu den Internetnutzern zählt.

Betätigungsgebiete liegen dabei besonders in der Lektüre von Online-Nachrichtenportalen, der Teilnahme an Foren und sozialen Medien, des Lesens von E-Mails, dem Versandhandel, sowie der allgemeinen Informationsrecherche über Suchmaschinen wie Google.

Die Cosmosdirekt schreibt überdies unter Berufung auf eine forsa-Studie, dass 64 % der Internetnutzer von über 60 Jahren mehrmals täglich online surft. Generell habe sich außerdem die Zahl der über 60-jährigen Internetnutzer binnen eines einzigen Jahrzehnts mehr als verdoppelt.

Infrastrukturwandel erhöht Internetkonsum

Durch die zunehmende Etablierung einer umfassenden Infrastruktur in puncto Internet ist es immer mehr Menschen möglich, selbiges als Medium zu nutzen. Einhergehend mit dem Preisabfall für internetfähige Empfangsgeräte sind besonders preissensible Bevölkerungsgruppen von zunehmender Internetaffinität geprägt.

Dabei geben verschiedene Kritiker zu bedenken, dass immer mehr Behörden und Dienstleister Ihre Leistungen teilweise oder gar ausschließlich über das Internet anbieten und dem Verbraucher deren Nutzung gewisserweise aufzwingen. Mehr zum Einstieg ins Internet hier.

Recherchequellen:

Bildmaterial: ASK-Fotografie – Fotolia


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.


Bewerten Sie diesen Artikel - Hinterlassen Sie gerne auch ein Kommentar!
Loading...

Kommentar schreiben

(auch anonym möglich)

Hier haben Sie die Möglichkeit den Beitrag (wenn Sie mögen anonym) zu kommentieren und Ihre Erfahrungen und Meinungen zu schildern. Wir freuen uns über jeden Kommentar! Bitte beachten Sie jedoch, dass wir politische Hetze gegenüber Minderheiten und Aufrufe zu Gewalt nicht veröffentlichen werden.

Seniorenbedarf.info