Funktionelles Krafttraining für Senioren – physisch und psychisch besser aufgestellt sein

Kraftraining für Senioren in der richtigen AnwendungFitness und körperliche Leistungsfähigkeit sind für Senioren kein Selbstzweck, sondern stellen die Voraussetzung für Selbständigkeit und die Teilnahme am sozialen Leben dar. Mit gesunder und altersgerechter Ernährung schaffen Sie die Grundlage für eine gute körperliche Verfassung. Darüber hinaus ist es jedoch unbedingt erforderlich, ein wöchentliches Sportprogramm zu absolvieren. Es wirkt dem Schwinden der körperlichen Kräfte aktiv entgegen und beugt gegen zahlreiche Krankheiten sehr effektiv vor.

Funktionelles Krafttraining als Jungbrunnen

Auf dem Trainingsplan sollte neben gezieltem Ausdauertraining auch regelmäßiges Krafttraining stehen. Funktionelles Krafttraining erweist sich als ausgesprochen wirksam, um möglichst lange gesund zu bleiben. Beim Üben mit Gewichten, dem Ruder-Trainer und anderen Geräten erarbeiten Sie sich Schritt für Schritt mehr Kraft und Beweglichkeit.

Der Kettler Rückentrainer bietet exemplarisch die Möglichkeit, viele verschiedene Muskelgruppen zu trainieren. Sie kräftigen auf diesem Trainingsgerät Ihre Rücken-, Arm- und Bauchmuskulatur. Damit verhindern oder lindern Sie Rückenbeschwerden. Darüber hinaus verbessern Sie die Leistungsfähigkeit der Arme, die für zahlreiche Verrichtungen im Alltag unentbehrlich ist. Durch die Stärkung der Muskeln fallen Ihnen anstrengende Bewegungen wesentlich leichter. Automatisch nehmen Sie eine bessere Körperhaltung ein, weil die Muskeln Sie in jeder Position wirksam unterstützen.

Wissenschaftliche Studien belegen, dass sogar untrainierte Personen von der Aufnahme intensiven Krafttrainings stark profitieren. Sie bauen schon nach wenigen Wochen neue Muskelmasse auf, die sich sehr positiv auf den allgemeinen Gesundheitszustand auswirkt.

Weitere positive Effekte

Auch der Stoffwechsel wird durch funktionelles Krafttraining angekurbelt. Der Grundumsatz steigt und Sie nehmen bei unveränderter Kalorienaufnahme ab. Natürlich muss parallel sichergestellt werden, dass es nicht zu Vitaminmangel kommt. Sogar die Psyche profitiert vom Krafttraining. Senioren freuen sich über die erzielten Fortschritte und fühlen sich selbstbewusster. Häufig ist zu beobachten, dass sich ältere Menschen durch regelmäßiges Training wieder mehr zutrauen und allgemein unternehmenslustiger werden.

Krafttraining im Fitness-Studio oder zuhause

Heute bieten viele Studios ein spezielles Krafttraining an, das genau auf die Bedürfnisse von Senioren zugeschnitten ist. Doch Sie können auch in Ihren eigenen vier Wänden trainieren, wenn Sie sich ein eignes Trainingsgerät anschaffen. So haben Sie die Möglichkeit, jeden Tag kurze Trainingseinheiten zu absolvieren, um nachhaltig Muskeln aufzubauen. Insbesondere wenn Sie etwas abgelegen wohnen, stellt das Krafttraining daheim eine gute Alternative dar.

Quellenangaben:


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.


Bewerten Sie diesen Artikel - Hinterlassen Sie gerne auch ein Kommentar!
Loading...

Kommentar schreiben

(auch anonym möglich)

Hier haben Sie die Möglichkeit den Beitrag (wenn Sie mögen anonym) zu kommentieren und Ihre Erfahrungen und Meinungen zu schildern. Wir freuen uns über jeden Kommentar! Bitte beachten Sie jedoch, dass wir politische Hetze und Aufrufe zu Gewalt nicht veröffentlichen werden.

Rentner, Senioren, ältere Menschen, goldene Jahre, Herbst des Lebens, Silver Surfer - Bezeichnungen für die Leser dieses Magazins gibt es viele. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir in unseren Publikationen so weit wie möglich mit neutralen und wertfreien Bezeichnungen arbeiten bzw. allgemein an "den Leser" adressieren.
Seniorenbedarf.info