Bundesarbeitsministerin will Bericht über Rentenniveau vorlegen

Bericht Rentenniveau15.09.2016 Wie die WirtschaftsWoche berichet, wird die SPD-Bundesarbeitsministerin Nahles zeitnah neuste Berechnungen über die Entwicklung des Rentenniveaus in Deutschland veröffentlichen. Die Prognose soll bis zum Jahr 2045 aufgestellt werden. Pessimisische Schätzungen befürchten einen Absturz des Rentenniveaus auf unter 40 Prozent im Verhältnis zum aktuellen Durchschnittseinkommen.

Die Entwicklung der Rente und Reformen rund um die gesetzliche Altersvorsorge sind seit Wochen Thema der öffentlichen Berichterstattung und werden als wichtiges Wahlkampfthema in 2017 gehandelt.

Erstellt von Helmut Bertholds am 15.09.2016.

Bildquelle: blende11.photo – Fotolia

[ Zurück zur Übersicht aller Meldungen ]

Rentner, Senioren, ältere Menschen, goldene Jahre, Herbst des Lebens, Silver Surfer - Bezeichnungen für die Leser dieses Magazins gibt es viele. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir in unseren Publikationen so weit wie möglich mit neutralen und wertfreien Bezeichnungen arbeiten bzw. allgemein an "den Leser" adressieren.
Seniorenbedarf.info