Petitionsausschuss des Bundestags bringt Vorschläge, um „Rente aufzubessern“

21.09.2016 Arbeitgeber müssen auch dann für Beschäftigte den Arbeitgeberbeitrag zur gesetzlichen Rentenversicherung entrichten, wenn die Beschäftigten bereits eine Altersrente beziehen. Hintergrund: Arbeitgeber sollen bisher nicht verleitet werden, versicherungsfrei beschäftigte Rentner bevorzugt gegenüber anderen Angestellten anzustellen. Eine Zahlung von Sozialversicherungsbeiträgen ohne Gegenleistung – das sei aber reformbedürftig. Deshalb will ein Petitionsausschuss die Situation laut Bundestag jetzt … Petitionsausschuss des Bundestags bringt Vorschläge, um „Rente aufzubessern“ weiterlesen