Umfrage der TU München: welche Unterstützung wünschen ältere Autofahrer?

Fahrzeugkomfort und Bedienbarkeit stehen im Mittelpunkt einer Umfrage der TUM

Fahrzeugkomfort und Bedienbarkeit stehen im Mittelpunkt einer Umfrage der TUMDer Lehrstuhl für Ergonomie der Technischen Universität München beschäftigt sich aktuell mit einer Studie zu „Nutzung und Nutzen von Sicherheits- und Komfortsystemen im Automobil“. Im Rahmen dieser Studie wurde nun eine deutschlandweite Umfrage gestartet. Gesucht werden Meinungen aus der Altersgruppe der Über-50-Jährigen.

Ziel der Studie ist es vom Verbraucher zu erfahren, welche Ausstattung im Bereich KFZ bereits Bedeutung für ihn hat und wie er diese bewertet. Doch auch neue Systeme sollen eingeschätzt werden, was unmittelbare Auswirkungen auf die Prioritäten der Hersteller haben wird. Konkret geht es um folgende Fragestellungen:

  • Welche Kriterien sind Ihnen besonders wichtig beim Autokauf?
  • Wie bewerten Sie Systeme im Bereich Sicherheit und Komfort (z.B. Tempomat oder Einparkhilfe)?
  • Welche Bedingungen stellen Sie an die Nutzung technischer Systeme im Automobil bzw. aus welchen Gründen entscheiden Sie sich gegen eine Nutzung?

Wer ein Fahrzeug mit Sonderausstattung besitzt und regelmäßig am Straßenverkehr teilnimmt wird herzlich aufgerufen, an der Umfrage teilzunehmen:

Sie benötigen ca. 30 Minuten um den Fragebogen auszufüllen. Wenn Sie an der Online-Befragung teilnehmen möchten folgen Sie bitte dem untenstehenden Link:
[ Die Umfrage ist inzwischen beendet ]


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.


Bewerten Sie diesen Artikel - Hinterlassen Sie gerne auch ein Kommentar!
Loading...

Kommentar schreiben

(auch anonym möglich)

Hier haben Sie die Möglichkeit den Beitrag (wenn Sie mögen anonym) zu kommentieren und Ihre Erfahrungen und Meinungen zu schildern. Wir freuen uns über jeden Kommentar! Bitte beachten Sie jedoch, dass wir politische Hetze gegenüber Minderheiten und Aufrufe zu Gewalt nicht veröffentlichen werden.

Rentner, Senioren, ältere Menschen, goldene Jahre, Herbst des Lebens, Silver Surfer - Bezeichnungen für die Leser dieses Magazins gibt es viele. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir in unseren Publikationen so weit wie möglich mit neutralen und wertfreien Bezeichnungen arbeiten bzw. allgemein an "den Leser" adressieren.
Seniorenbedarf.info