Senioren-Fitness zum Nulltarif: an diesen Orten finden sich „Playfit“-Bewegungsparcours

Bewegungsparcours

Ergonomisch abgestimmte Leibesertüchtigung an der frischen Luft – und das kostenlos? Die Firma Playfit hat im ganzen Bundesgebiet Bewegungsparcours realisiert, die den Spaziergang ideal ergänzen können. Unser Seniorenmagazin dazu einige der Parcours unter die Lupe genommen.

Trimm Dich!

Erinnern Sie sich noch an die „Trimm-Dich“-Bewegung, die in den 70er Jahren ganz Deutschland ergriff? Mit Ausdauersport an der frischen Luft sollte damals den Wohlstandspfunden zu Leibe gerückt und damit die Gesundheit verbessert werden. Besonders beliebt waren die Trimm-Dich-Pfade, die in Parks und Wäldern angelegt wurden. Sie bestanden aus verschiedenen Sportgeräten, mit denen Fitness-Fans gezielt verschiedene Körperpartien trainierten.

Trainingseffekt mit Spaßfaktor

Diese Idee greifen die Playfit-Bewegungsparcours auf, die seit ein paar Jahren überall in Deutschland sehr zur Freude von Anwohnern und Touristen errichtet werden. Ob in öffentlichen Grünanlagen, Seniorenheimen oder in Gesundheitseinrichtungen, überall findet man heute die attraktiven Parcours. Sie bestehen aus vielen verschiedenen Geräten, die sich alle durch einen hervorragenden Trainingseffekt und einen großen Spaßfaktor beim Üben auszeichnen.

Von Rollstuhl-Trainer bis Rückenmassage

Alle installierten Fitness-Geräte sind durch den TÜV geprüft und bieten ein hohes Maß an Sicherheit, so dass sie sich für das Trainieren bis ins sehr fortgeschrittene Alter eignen. Unter anderem erfreuen sich der Playfit-Rückentrainer, der Rollstuhl-Trainer sowie das Rückenmassage-Geräte großer Beliebtheit. Übrigens lassen sich die Geräte bei jeder Witterung und in Alltagskleidung nutzen. Wer mehrmals in der Woche konsequent trainiert, verbessert nachhaltig den allgemeinen Gesundheitszustand und auch das seelische Wohlbefinden.

Bewegungsparcours in verschiedenen Regionen Deutschlands

Bewegungsparcours alle

Senioren-Spielplatz in der Wohnungsbaugesellschaft Flensburg

Selbst im nördlichsten Zipfel Deutschlands gibt es mittlerweile Playfit-Bewegungsparcours. So hat zum Beispiel die Wohnungsbaugesellschaft Flensburg die Grünfläche einer Wohnanlage mit einem solchen Senioren-Spielplatz ausgestattet.

Premium-Parcours in der Hamburger Hafencity

Die Hafencity, Hamburgs neues, futuristisch gestaltetes Quartier besitzt einen besonders schönen Playfit-Bewegungsparcours mit atemberaubendem Blick aufs Wasser.

Fitness-Anlage im Frankfurter Europaviertel

Im Frankfurter Europaviertel, das auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs im Stadtteil Gallus errichtet wird, bereichert bereits ein Bewegungsparcours die Anlage. Wie überall stoßen die modernen Fitness-Geräte auch hier auf ein überwältigendes Interesse.

Fitness-Park in Bad Waldsee, Landkreis Ravensburg

Die Parcours-Anlage in Bad Waldsee im Landkreis Ravensburg stellt ein schönes Beispiel für die Fitness-Parks im Gesundheits-Bereich dar. Hier haben Kurgäste und Bürger die Gelegenheit, die spannenden Trimmgeräte auf dem Gelände einer Klinik zu nutzen.

Besonders sinnvoll eingesetzt: Autobahnraststätte Lohfelden

Einen ganz anderen Einsatzbereich der Playfit-Bewegungsgeräte finden Sie an der Autobahnraststätte Lohfelden: Hier können sich Senioren (und natürlich alle anderen Fahrer und Beifahrer) in einer wohlverdienten Pause körperlich betätigen. Das bringt den Kreislauf in Schwung und macht wach, so dass man sich bei der weiteren Fahrt wieder voll auf den Verkehr konzentrieren kann.

Bewegungsparcours für Senioren – ein Erfolgsmodell

Auch auf dem meist öffentlich zugänglichen Freigelände von Senioreneinrichtungen unterhalten die Betreiber zunehmend Fitness-Parcours. Sie stellen eine ausgezeichnete Motivation für die Bewohner dar, sich draußen aufzuhalten und zu bewegen. Darüber hinaus entwickeln sich die Parcours häufig auch zu beliebten Treffpunkten, an denen ältere Menschen mit Spaß an der Bewegung Gleichgesinnte finden.

Recherchequellen:

Bildquelle: playfit GmbH


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.


Bewerten Sie diesen Artikel - Hinterlassen Sie gerne auch ein Kommentar!
Loading...

Kommentar schreiben

(auch anonym möglich)

Hier haben Sie die Möglichkeit den Beitrag (wenn Sie mögen anonym) zu kommentieren und Ihre Erfahrungen und Meinungen zu schildern. Wir freuen uns über jeden Kommentar! Bitte beachten Sie jedoch, dass wir politische Hetze gegenüber Minderheiten und Aufrufe zu Gewalt nicht veröffentlichen werden.

Rentner, Senioren, ältere Menschen, goldene Jahre, Herbst des Lebens, Silver Surfer - Bezeichnungen für die Leser dieses Magazins gibt es viele. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir in unseren Publikationen so weit wie möglich mit neutralen und wertfreien Bezeichnungen arbeiten bzw. allgemein an "den Leser" adressieren.
Seniorenbedarf.info