Posts in the ‘Wohlbefinden’ Category

Wenn Augen ├Ąlter werden ÔÇô typische Augenerkrankungen im Seniorenalter

Nat├╝rliche Alterserscheinungen geh├Âren zum Leben dazu. Auch wenn ein Mensch in seinem bisherigen Leben keine ernsthaften Probleme mit Krankheiten hatte, treten im Alter vermehrt Gesundheitsbeschwerden auf. Zu den wohl typischsten Erscheinungen im Seniorenalter z├Ąhlt die schlechter werdende Sehkraft. Einige Augenerkrankungen treten dabei h├Ąufiger auf als andere. Wir f├╝hren in diesem Artikel vier typische Augenkrankheiten auf

Augen, Knochen, Nerven: Nachlassende Leistungsf├Ąhigkeit des K├Ârpers ernstnehmen!

Vor allem, wenn der K├Ârper einen noch nicht mit den typischen “Alterszipperlein” plagt, f├Ąllt es vielen Senioren schwer, zu akzeptieren, dass sie sich dennoch zur├╝ckhalten und vorsichtiger sein m├╝ssen, als noch vor zehn, f├╝nfzehn Jahren. Schuld ist die unbemerkt nachlassende Leistungsf├Ąhigkeit des K├Ârpers. Kognitive Dissonanz? Unverst├Ąndlich: Weder schmerzen einen die Gelenke beim Aufstehen oder bei

St├╝rze im Alter ÔÇô H├Ąufigkeit, Folgen, Ursachen und Pr├Ąvention

F├╝r St├╝rze im Alltag sind die unterschiedlichsten Ursachen verantwortlich. In vielen F├Ąllen k├Ânnen sich die Betroffenen noch nicht einmal an den Hergang genau erinnern und wissen nicht, wie es zum Sturz eigentlich gekommen ist. Dazu kommt: Viele ├Ąltere Menschen verschweigen einen Sturz aus Furcht vor den ungewollten Folgen, wie z. B. ein station├Ąrer Klinikaufenthalt. Die

Die neuen Pflegegrade 1, 2, 3, 4 und 5: Das ├Ąndert sich 2018/2019

Im Jahr 2017 hat die Bundesregierung, die bisher bestehenden Pflegestufen durch neue Pflegegrade ersetzt. Der Grund daf├╝r: Seit geraumer Zeit wird an den Pflegestufen kritisiert, die H├Âhe ihrer Leistungen w├╝rde den Anforderungen von Pflegebed├╝rftigen mit eingeschr├Ąnkter Alltagskompetenz nicht gerecht. Ganz besonders sind davon demente Menschen betroffen, die bislang mit k├Ârperlich beeintr├Ąchtigten Personen verglichen wurden und

Bewegung im Alter: ÔÇ×Wer rastet, der rostetÔÇť

Sport sorgt nicht nur in jungen Jahren, sondern auch mit 60 und 70 daf├╝r, dass Sie sich fitter und ges├╝nder f├╝hlen und zudem j├╝nger aussehen. Regelm├Ą├čige Bewegung sch├╝tzt Sie vor dem Wahrheitsgehalt des Sprichwortes ÔÇ×Wer rastet, der rostetÔÇť und beugt au├čerdem Krankheiten vor. Erfahren Sie, was Bewegung im Alter bewirkt und wie Sie als Senior

Ma├čnahmen zur Behandlung einer erektilen Dysfunktion [ANZEIGE]

Die Wahrscheinlichkeit, an einer erektilen Dysfunktion (Impotenz) zu erkranken, nimmt mit steigendem Alter zu. ├ärzte sprechen von Erektionsst├Ârungen, wenn in mehr als zwei Drittel der F├Ąlle eineÔÇĘE rektion nicht m├Âglich ist. Durch eine gesunde Lebensweise mit ausgewogener Ern├Ąhrung, Bewegung und m├Âglichst wenig Genussmitteln wie Tabak beziehungsweise Alkohol sinkt das Risiko, von Gef├Ą├č- oder Nervenerkrankungen betroffen

Senile Bettflucht – Was ist das eigentlich?

Dieser scherzhafte Begriff kennzeichnet das Schlafverhalten vieler ├Ąlterer Menschen: Sie k├Ânnen h├Ąufig nicht mehr durchschlafen und wachen sehr fr├╝h am Morgen auf. Medizinisch l├Ąsst sich dieses Ph├Ąnomen mit dem geringeren Schlafbedarf von Senioren erkl├Ąren. Aus diesem Grund handelt es sich bei der senilen Bettflucht auch auf keinen Fall um eine behandlungsw├╝rdige Krankheit. Betroffene, die sp├Ąter

Neuer Lehrgang: Seniorenbegleitung und Demenzschulung 2016

Das Evangelisches Bildungswerk in M├╝nchen macht auf einen Lehrgang zum Seniorenbegleiter inkl. Demenzhelferschulung in Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. aufmerksam. In der Pressemitteilung heisst es: Im Juni 2016 startet der n├Ąchste Lehrgang f├╝r Seniorenbegleiter/-innen. Mit dieser Initiative will das Evangelische Bildungswerk dazu beitragen, dass alleine zuhause lebende alte Menschen mit Unterst├╝tzung von engagierten Seniorenbegleiter/-innen ihre

Low Carb: Der neue Ern├Ąhrungstrend

Seit einiger Zeit schw├Ąrmen Ern├Ąhrungsexperten, Di├Ąt-Fans und andere gesundheitsbewussten Mitmenschen von Low Carb und den zahlreichen Vorteilen, die diese Lebensweise mit sich bringt. Doch was verbirgt sich genau hinter diesem Schlagwort und eignet sich eine Ern├Ąhrung nach dem Low Carb-Prinzip tats├Ąchlich als gesunde Kost f├╝r den Alltag? Unsere Autorin hat sich genauer mit dem Megatrend

Erk├Ąltungen und Grippale Infekte bei Senioren ÔÇô h├Âheres Risiko?

J├Ąhrlich versterben mehrere tausende Menschen in Deutschland aufgrund der Grippe und deren Komplikationen. Meist trifft es Senioren, Menschen mit einem geschw├Ąchten Immunsystem und schweren Grunderkrankungen. Daher sollten besonders ├Ąltere Menschen die Gefahren einer echten Grippe kennen, die Symptome erkennen und rechtzeitig einen Arzt aufsuchen. Weiterhin gibt es allgemeine Ma├čnahmen, um die Gefahr einer Ansteckung zu

Seniorenbedarf.info